Klimaschutzkonzept Gadebusch

Gestalten Sie die Zukunft mit!

KLIMASCHUTZ GEHT UNS ALLE AN!

Im Dezember 2018 wurde die Landgesellschaft von der Stadt Gadebusch beauftragt, ein umfassendes Klimaschutzkonzept zu entwickeln. Während der Ausarbeitung des Konzeptes werden wir hier interessante Termine, Dokumente zum Download und aktuelle Ereignisse veröffentlichen. Halten Sie sich auf dem Laufenden!

WO STEHEN WIR UND WO WOLLEN (MÜSSEN) WIR HIN?

Das sind die Fragen, die uns bei der Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes zunächst beschäftigen. Das eigene Handeln unter die Lupe zu nehmen, schafft nicht nur das notwendige Bewusstsein und die Sensibilität für das Thema Klimaschutz sondern liefert die grundlegenden Aussagen für die nächsten Schritte.

WARUM IST KLIMASCHUTZ WICHTIG?

  • Wahrung der Lebensbedingungen für kommende Generationen
  • Beitrag für regionale, nationale und internationale Klimaschutzziele
  • Attraktivität der Region als Wohn- und Lebensraum steigern
  • Einen Schritt voraus sein, fortschrittlich und nachhaltig handeln

WAS IST EIN KLIMASCHUTZKONZEPT?

  • Stellt aktuelle Energieverbräuche sowie CO2- und Treibhausgasemissionen dar und ermittelt Einsparpotentiale
  • Entwickelt Ziele, Maßnahmen und Handlungsansätze für zukünftige Klimaschutzaktivitäten
  • Verankert Klimaschutz langfristig im Untersuchungsgebiet

WIE GEHEN WIR VOR?

Im ersten Schritt verschaffen wir uns einen Überblick von den Energieverbräuchen aller Gebäude im Stadtgebiet, wie   kommunale Liegenschaften, private Haushalte und Gewerbebetriebe. Ein Fragebogen dient hierbei zur Analyse der Energieversorgung im privaten Bereich. Diese Informationen sind für die Qualität der Datenerhebung eines Klimaschutzkonzeptes von zentraler Bedeutung. Je mehr Rückläufe wir erhalten, desto genauer werden die Ergebnisse.

Ein weiterer Punkt unserer Untersuchung bezieht sich auf den Verkehrssektor. Hier geht es um das Mobilitätsverhalten der Bürger, also beispielsweise die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs oder privater PKW's.

Außerdem untersuchen wir, ob bereits klimafreundliche Maßnahmen in Gadebusch etabliert worden sind.

Anschließend ermitteln wir für alle genannten Bereiche entsprechende Einsparpotentiale. In einer öffentlichen Veranstaltung werden die Ergebnisse vorgestellt.

WIE WERDEN DIE ZIELE FORMULIERT?

Aus allen Erkenntnissen entwickeln wir gemeinsam mit der "Arbeitsgruppe Klimaschutz" eine konkrete Klimaschutzstrategie für die Stadt Gadebusch. Mit der Durchführung eines Klimaschutzkonzeptes wird den Bürgern die Möglichkeit gegeben, sich aktiv an der Mitgestaltung der Zukunft zu beteiligen und sich einzubringen.

Termine

  • bis 15.03.19: Ausarbeitung und Versand der Fragebögen
  • bis 31.03.19: Gebäudeaufnahme der kommunalen Liegenschaften
  • 30.04.19: Ende der Frist zur Abgabe der Fragebögen
  • Juni 2019: Öffentliche Vorstellung des Arbeitsstandes
  • Treffen der "Arbeitsgruppe Klimaschutz" auf Nachfrage

Weitere Termine folgen.

 

Ansprechpartner

Sie erreichen uns telefonisch
03866 - 404 - 0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.